< Reise nach Humahuaca
12.11.2018 00:00 Age: 35 days
By: Nadine Erdmann

1620$ in einer Spontan-Spendenaktion akquiriert


Im Rahmen einer Dienstreise einer Versicherungsgesellschaft nach New York wurden den Teilnehmern am Tag zur freien Verfügung für die Mittagsverpflegung ein Umschlag mit 20$ gegeben.

Einer der Teilnehmer, der Fördermitglied von AYUDA e.V. ist, äußerte spontan, dass doch eigentlich alle der Anwesenden genug Geld verdienen würden, um ihre Mittagessen auch selbst finanzieren zu können. Er sammelte daraufhin die Umschläge der zustimmenden Teilnehmer ein und spendete die Summe von 1620$ an AYUDA e.V. 

 

Danke für diesen phänomenalen Spendenanstoß, Alexander Kättner!!


Wir von AYUDA e.V. haben uns der von Transparency International Deutschland e.V. gegründeten "Initiative Transparente Zivilgesellschaft" angeschlossen und die Selbstverpflichtungserklärung unterzeichnet. Bitte klicken Sie auf das Logo für weitere Informationen!

IBAN DE27 3706 0193 0027 2800 13
BIC: GENODED1PAX

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an info(at)ayuda.de wir informieren Sie über unsere Aktivitäten!

Besuchen Sie uns auch auf Facebook:
AYUDA Facebook

Adresse
Auf der Clemensbitze 19
53225 Bonn
AYUDA Hotline
07000-AyudaeV
07000-2983238* (*6 Cent/Minute in der Nebenzeit und 12 Cent/Minute in der Hauptzeit aus dem Festnetz der Deutschen Telekom. Preise aus dem Mobilfunknetz können variieren.)
Website
www.ayuda.de